Kartenlegen am
Telefon Schweiz

Kartenlegen am Telefon Schweiz

Welche Wesenszüge hat ein chinesisches Sternzeichen Hase?

Das chinesische Horoskop beschreibt den Hasen als ein friedliches und empfindsames Geschöpf. Er hat Sinn für Ästhetik und viel diplomatisches Fingerspitzengefühl.

Am 22. Januar beginnt in Asien das Jahr des Hasen. In einigen Horoskopen wird ein chinesisches Sternzeichen Hase zu einer Katze. Eigentlich passen seine Eigenschaften dann auch besser. Dieses Wesen kann aus großer Höhe fallen und dennoch auf den Füßen landen. Es gilt als elegant und geschmeidig, aber auch als kräftig und verspielt …

Ein chinesisches Horoskop beschreibt den Hasen als einfühlsamen Menschen. Es weiß, die heiteren Seiten des Lebens zu schätzen und hat eine Vorliebe für schöne Dinge. Nicht nur seine Kleidung zeugt von gutem Geschmack, sondern auch seine Behausung. Sein Hang zum Luxus kann jedoch so ausufern, dass er an Verschwendungssucht grenzt …

Chinesisches Sternzeichen Hase

Streit geht das Sternzeichen Hase aus dem Weg. Dabei profitiert es von seinem Gefühl für Diplomatie, mit dem es Konflikte vermeidet und sogar schlichtet. Dank seines freundlichen und sanftmütigen Wesens kann sich der Hase gut in andere hineinversetzen. Wird Hilfe benötigt, so ist er auch meistens zur Stelle.

Zu den zahlreichen Tugenden des Hasen gehört, dass er sehr genau weiß, was er will. So verwundert es nicht, dass er oft eine steile Karriere macht. Perfekte Betätigungsfelder für Hasen Geborene sind neben der Diplomatie auch die Kunst, die Literatur und die Wirtschaft.

Absoluter Romantiker

Was das Tierkreiszeichen Hase hasst, ist Langeweile. Passt ihm die Wirklichkeit nicht, so flieht es in Tagträume. Dennoch verliert es nicht ganz den Bezug zur Realität. Seine Unsicherheit überspielt es mit Humor und Charme. Trotz des schwach ausgeprägten Selbstbewusstseins ist ein chinesisches Sternzeichen Hase also nicht wirklich hilflos …

Unter den chinesischen Tierkreiszeichen gilt der Hase als der absolute Romantiker. Seine Partnerschaft geht ihm über alles. Da er sich nach Harmonie sehnt, vermeidet er auch hier Streitigkeiten. Ideale Partner sind Ziege, Hund und Schwein. Mühsam wird es mit einem Hahn, ein chinesisches Sternzeichen, das völlig konträr ist.

Metall Hase

Das Metall macht den Hasen sehr zielstrebig. Ein Metall Hase zeigt stets Nervenstärke, verfolgt konsequent seine Ziele und kann auch recht stur sein. Dank seines eisernen Willens lässt er sich nicht von seinem Weg abbringen. Dabei profitiert er von seinem logischen Denken und seinem Verantwortungsbewusstsein.

Wasser Hase

Durch das Wasser wird der Hase flexibler und anpassungsfähiger. Der Wasser Hase arbeitet unermüdlich an der Erweiterung seines Wissens und der Optimierung seiner Persönlichkeit. Fehlende Führungsqualitäten macht er locker durch ein hohes Maß an Sensibilität sowie eine glänzende Menschenkenntnis wett.

Holz Hase

Das Element Holz macht den Hasen äußerst vernünftig und besonnen. Die Sicherheit, die ihm so viel bedeutet, erhält er dank guter finanzieller Verhältnisse und unerschütterlicher moralischer Werte. Durch die große Sehnsucht nach Harmonie ist der Holz Hase aber auch nicht sehr mutig und relativ konfliktscheu.

Feuer Hase

Durch das Feuer wird der Hase mutig und kämpferisch, aber auch äußerst ungeduldig. Sein Egoismus und seine Dominanz sind sowohl privat als auch beruflich ein Hindernis. Dennoch klettert der Feuer Hase stetig und unaufhaltsam die Karriereleiter hinauf. Dabei kann er aber auch rücksichtslos sein …

Erde Hase

Das Element Erde fördert den Sinn für Tradition und Bodenständigkeit. Der Erde Hase mag Stabilität im Leben und hat eher konservative Ansichten. Er hört nicht auf den Instinkt, sondern auf den Verstand. Beruflich profitiert er von seinem logischen Denken sowie der klugen Abwägung der Risiken.